JUBIS

 

 

2. Platz am Weltjugendmusikfestival in Zürich

Vom 6.- 10. Juli 2017 fand in Zürich das Jugendmusikfestival statt. Über 80 Formationen aus der ganzen Welt nahmen am Festival teil. Das Festival bot viele Attraktionen von Konzertwettbewerben, über einen Festumzug bis hin zu zahlreichen freien Konzerten in der ganzen Stadt.

Die rund 30 jungen Musikerinnen und Musiker der JUBIS A-Band haben am Samstag am Konzertwettbewerb in der Kategorie «Harmonie 3» teilgenommen. Sie präsentierten als Aufgabestück Redwood Overture von Marco Nussbaumer und als Selbstwahlstück Gulliver’s travel von Bert Appermont. Die Jury bewertete diese beiden musikalischen Vorträge mit 91,5 von 100 möglichen Punkten. Diese hohe Leistung wurde mit der Auszeichnung Gold honoriert.

In der Gesamtrangliste der entsprechenden Kategorie erspielte sich die A-Band des JUBIS den fantastischen 2. Rang. Wir sind stolz!


A-Band

Die A-Band ist die Nachwuchsband der Stadtmusik Biel und verfolgt das Ziel ein konzertreifes Jugendblasorchester in voller Besetzung zu werden. Die stetige Weiterentwicklung des musikalischen Niveaus sowie Spass und Freundschaft stehen an erster Stelle. Die Mitglieder werden ausschliesslich durch ausgebildete Lehrkräfte unterrichtet. Nicht nur bei der Ausbildung sondern auch bei der Leitung und Betreuung setzten wir auf Professionalität.

B-Band

Die B-Band ist die Beginnersband, welche den jungen Musikern die Möglichkeit bietet mit Spiel und Spass die Grundlagen der Musik und des Ensemblespiels kennenzulernen. Nebst diesen Grundlagen lernen sie die Notenlehre, Rhythmik und Dirigiertechnik sowie ihre Rolle im Team kennen. Die motivierten Jugendlichen werden bereits ab einem Semester Instrumentalunterricht in der B-Band aufgenommen und optimal auf den Übertritt in die A-Band vorbereitet.